Konzept Berufswahlvorbereitung

Der Berufswahlprozess hat auf der Oberstufe eine zentrale Bedeutung. Das vorliegende Konzept Berufswahlvorbereitung dient den Lehrpersonen, Jugendlichen sowie Eltern dazu, den Prozess der Berufsfuindung zielgerichtet zu gestalten. Das Ziel des Konzeptes ist es, die Jugendlichen bei einer optimalen Berufswahl zu unterstützen und die Verantwortlichkeiten zu klären.

Konzept Berufswahlvorbereitung

 Schnupperlehre

Im 8. und 9. Schuljahr können die Jugendlichen Schnupperlehren absolvieren. Diese finden in der Regel während der unterrichtsfreien Zeit statt. Ist dies nicht möglich, sind Gesuche spätestens eine Woche vor Beginn der Schnupperlehre bei der Klassenlehrperson einzureichen.

Dispensationsgesuch für Schnupperlehre während der Schulzeit

Beurteilung Schnupperlehre